logo

Thurner Schmuckmanufaktur

Die Vielfalt und Schönheit von edlen Steinen, Gold und Silber präsentiert Gold- und Silberschmiedemeister Hartwig Thurner, der auch Sachverständiger für Uhren und Schmuck ist. Ihm hat es besonders die Form der Herzen angetan.

Über 800 verschiedene „Salzburger Herzen“ hat Thurner in den vergangenen 38 Jahren angefertigt. Von „Azurit“ bis „Zoisit“ reichen die Steinarten, die der Goldschmied dafür verwendet. Zu finden sind seine Schmuckstücke – auch Ringe, Broschen und Antikschmuck zählen zu seinem Sortiment – in Salzburg ebenso, wie auf Sylt oder in Colorado. Im “Mozart – Wohnhaus“ hat er auch seine Werkstatt eingerichtet.

So können ihm und seinen MitarbeiterInnen interessierte Kunden beim Anfertigen der Schmuckstücke zusehen.

Thurner Schmuckmanufaktur

Feinkost Stocker Logo_Felzmann

Feinkost Stocker

Die Fleischhauerei Stocker kann auf eine bereits seit 120 Jahren bestehende Tradition zurückblicken. Seit 2014 steht Ioan Nascu an der Spitze des Feinkostgeschäfts, das sich mittlerweile zu einem wichtigen Nahversorger im Bezirk Nonntal in Salzburg etabliert hat.

Neben einem täglich variierenden Mittagstisch mit mehreren Menüs bietet das Feinkostgeschäft Stocker auch Produkte höchster Qualität auf Basis heimischer Lebensmittel an. Besonders auf saisonalen Angeboten und selbstgemachter Hausmannskost  liegt hierbei das Augenmerk.

Feinkost Stocker e.U.

Logo Salzburger Heimatwerk Facebook

Salzburger Heimatwerk

Du heiliger Bimbam!

UNTERHOSENDIRNDL UND SPIEGELTRACHT
Textile Enthüllungen der Cäcilia Gabriel

Das Salzburger Heimatwerk in der Neuen Residenz ist ein Zentrum von handwerklichem Können und kreativem Schaffen. Hier spiegelt sich die Salzburger Lebenskultur auf vielfältige und sympathische  Weise wider. „Unterhosen und Spiegeltracht“ – die Enthüllungen von Cäcilia Gabriel werden  im Rahmen von Hand.Kopf.Werk  für entsprechenden Gesprächsstoff und kreative Auseinandersetzung sorgen.

Wenn Tracht auf Kunst trifft, wird es immer spannend. Aufgewachsen im bäuerlichen Milieu mit Stallgeruch und Motorsägen-Sound studierte das Pinzgauer Landjugend-Dirndl an der Universität Mozarteum Bildnerische Erziehung und Textiles Gestalten. Bodenständig und weltoffen – in diesem Spannungsfeld öffnet sich für die Künstlerin ein subtiler Kosmos zwischen Magie und Wirklichkeit.

Das Unterhosendirndl aus Männerunterhosen, eine Spiegeltracht aus Alu-Rettungsfolie und das fleischrosafarbige „Pfiatsmigod“ sind nur drei Objekte, die für einen spannenden Diskurs mit der Künstlerin sorgen werden. Hornhaut auf Schuh, Schimmelhemd, Traumkleid, inspirierende Nähgrafiken und Nahtdrucke, ein Etikettenschwindel und vieles mehr geben Einblicke in die Geheimnisse einer außergewöhnlichen Künstlerin.

Donnerstag 4. Mai 2017 – 19.00h Ausstellungseröffnung
Ausstellung bis 17. Juni 2017
Mo – Frei 9.00-18.00, Sa 9.00-17.00

Partner der Masterpiece Collection 2017 Salzburg

Salzburger Heimatwerk

csm_170314_Unterhosendirndl_und_Spiegeltracht_von_Caecilia_Gabriel_0f295e8ccb

Groszer Wein Logo

Groszer Wein

„Groszer Wein“ hat sich zum Ziel gesetzt den Eisenberg im Südburgenland mit seinem einmaligen Terroir in Flaschen zu füllen; Weine zu vinifizieren, die das Aroma ihrer Herkunft in sich tragen, kreiert für moderne aufgeschlossene Weinliebhaber. Seit 2011 produzieren Matthias Krön und sein Geschäftspartner, der Önologe Markus Bach, Weine, die optisch wie sensorisch traditionelle Werte vermitteln und dennoch – oder gerade deswegen – avantgardistisch sind. Dabei tritt die Rebsorte Blaufränkisch  als dominante Rebsorte von „Groszer Wein“ in den Vordergrund – reinsortig, als Teil der Roten Küvee oder des Gemischten Satzes Rosé sowie bei den Dorf- und Lagenweinen.

Im Zuge der Masterpiece Collection in Salzburg werden der Gemischte Satz Weisz 2016 und der Rote Küvee 2014 präsentiert.

Gemischter_SatzRote_KueveeBeim Gemischten Satz werden Welschriesling, Weißburgunder, Grüner Veltliner, Gelber Muskateller werden gemeinsam geerntet und vergoren. Die langsame Vergärung sorgt für cremige Molligkeit, zugleich wirkt der Wein frisch und würzig.

Beim Roten Küvee vermählen sich Zweigelt, Blaufränkisch, Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot zu spannender Vielschichtigkeit. Brillante Mineralik paart sich mit weicher Fülle und der Aromatik von Weichsel, Kirsche und Brombeere. Der Wein bietet köstlichen Trinkspaß.

Bildschirmfoto 2014-04-10 um 14.57.10

Wien Products

WIEN PRODUCTS wurde 1995 von der Wirtschaftskammer Wien ins Leben gerufen um Unternehmen, die Produkte von höchster Qualität herstellen, die Möglichkeit zu geben international unter einer gemeinsamen Dachmarke aufzutreten. Nur ausgewählte Wiener Betriebe und Kulturinstitutionen, deren Produkte und Leistungen höchsten Qualitätskriterien und Fertigungsstandards entsprechen, wurden bislang mit der WIEN PRODUCTS Mitgliedschaft ausgezeichnet. Inzwischen sind es schon 60 Qualitätsbetriebe, die mit einer der begehrten Mitgliedschaften der Wien Products Gruppe ausgezeichnet wurden, z.B. die Wiener Hofreitschule, Wiener Philharmoniker oder das Wiener Hotel Sacher.

http://www.wienproducts.at

 

Horns_web

R. Horns Wien

Als Gestalter und Hersteller feiner Lederwaren aus Wien fühlen wir uns dem Geist der Wiener Avantgarde um die Jahrhundertwende verpflichtet. So folgen unsere Entwürfe dem ästhetischen Verständnis der Arbeiten von Otto WagnerJosef HoffmannAdolf Loos und derWiener Werkstätte. Zeitlos moderner Stil und sorgfältige Fertigung, nach dem Prinzip „Form Follows Function„. So entstehen heute aus edlem Leder, sinnvollem Design und traditioneller Handarbeit unsere Reise-, Hand- und Aktentaschen, Agendas, Brieftaschen und Accessoires. Moderne Entwürfe von bleibender Gültigkeit, geschaffen, um Sie für viele Jahre zu erfreuen.

http://rhorns.com

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2014-04-10 um 14.54.02

Chlada

Familie Chlada und ihre Mitarbeiter stellen elegante Wohnaccessoires und Geschenkartikel her: Bieröffner, Lesezeichen, Zierspiegel, Flaschenöffner, Schlüsselanhänger, Photorahmen und vieles anderes mehr. Alle Gegenstände werden aus hochwertigem Zinn (97% Reinzinn bleifrei) handwerksmäßig in kleinen Auflagen verfertigt. Auch Sonderanfertigungen sind möglich.

www.chlada.com

 

Bildschirmfoto 2014-04-13 um 15.12.32

Schau Schau Brillen

Handgemachte Brillenfassungen ganz abgestimmt auf Geschmack, Gesichtsstruktur und Tragegewohnheiten des Kunden, entstehen in Einzel- und Handfertigung Brillenfassungen und Sonnenbrillen aus den natürlichen Materialien Acetat – ein Baumwollderivat – Büffelhorn und Edelmetallen. In der hauseigenen Brillenmanufaktur im geschichtsträchtigen, um 1200 erbauten Perchtoldsdorfer Handwerkshaus verbinden Peter Kozich und seine Frau Edith samt Team die Freude an ihrem Schaffen.

www.schau-schau.at

Monkey-47-Logo

Monkey 47 – Dry Gin

Monkey 47 ist eine aus dem Schwarzwald stammende Dry-Gin-Marke, bezeichnet als „Schwarzwald Dry Gin“, die von der in Loßburg (Baden-Württemberg) ansässigen Brennerei ‚Black Forest Distillers‘ hergestellt wird. Die Spirituose wurde von Alexander Stein und Christoph Keller seit 2008 entwickelt und gelangte erstmals im Jahr 2010 in einer Auflage von 2000 Flaschen in den Handel.

Ein gutes Drittel der Zutaten für diesen speziellen Gin kommen aus dem Schwarzwald und sind definitiv nicht das, was man typische Gin Aromen nennen würde! Insgesamt geben 47 handverlesene Zutaten, die in extrem weichem Quellwasser aus unserer eigenen Schwarzwaldquelle vorbereitet sind, MONKEY 47, deren Pièce de résistance die Verwendung von lokalen Cranberries als eine Art „Geheimwaffe“ ist, die typisch für den Schwarzwald ist, seine unvergleichliche Komplexität und Qualität, die durch die meisterliche Destillation und Reifung in traditionellen Steingutbehältern vollständig bewirkt wird.

Monkey 47 schmeckt nach Wacholder mit Zitrusnoten, besitzt süße und blumige Aromen, hat einen Hauch von pfeffrigen Gewürzen, subtilen Bitterfrüchten und einer tiefen und harmonisch ausgewogenen Komplexität mit einem ungeheuer rasanten Finish.

mood05_monkey47

mood09_monkey47

mood08_monkey47