Stammdesign

Stammdesign

Die Stammdesign Tischmanufaktur ist ein österreichisches Unternehmen, welches großen Wert auf höchste Qualität legt. Entdecken Sie die Vielfalt heimischer Holzarten, die durch ihre organischen Formen und Strukturen oft exotisch wirken. Die vielschichtigen Holzmaserungen sind der Pinselstrich der Natur, sie verleihen jedem Möbelstück ein einzigartiges, nicht reproduzierbares Design. Stammdesign ist eine Kombination aus Tradition, Modernität und Qualität – made in Austria!

Stammdesign

 

Tesla

Tesla Motors

Tesla Motors‘ Ziel ist es, den weltweiten Übergang zu einer nachhaltigen Mobilität zu beschleunigen und mit Hilfe einer vollständigen Modellgeneration die Kosten von Elektroautos weiter zu senken. Das in Kalifornien ansässige Unternehmen Tesla entwickelt und produziert Elektrofahrzeuge sowie erneuerbare Stromspeichersysteme.

Tesla betreibt über 75 Vertriebsstandorte und Service Center in 13 Ländern Europas und Tesla über 200 Supercharger Stationen in Europa. Supercharger sind die schnellsten Ladestationen der Welt, dessen Netz sich in Europa von Norwegen nach Slowenien, durch Großbritannien und bis nach Spanien erstreckt. Die Marke Tesla pulsiert und bewegt, was sich an diesen Meilensteinen ablesen lässt.

Das Model S ist die weltweit erste Limousine der Premium-Klasse, die von Grund auf als Elektroauto entwickelt wurde. Die starre Karosseriestruktur, eine Gewichtsverteilung von fast 50/50 und ein bemerkenswert niedriger Schwerpunkt resultieren in einer noch nie dagewesenen Agilität. Den Beweis für die einmalige Sportlichkeit tritt das Model S mit bis zu 967 Nm Drehmoment ab der ersten Sekunde an. Dabei garantiert der einzigartige Dualmotor des Model S  einen neuen Standard was Traktion und Handling betrifft: Allradantrieb in Perfektion.

Gleiches gilt für das Model X, das seit diesem Jahr auch in Österreich bestellt werden kann: Das Model X ist das sicherste, vielseitigste und schnellste Sport-Utility-Vehicle (SUV) der Geschichte. Serienmäßig mit Allradantrieb ausgerüstet bietet die 90 kWh-Batterie eine Reichweite von 489 km und Platz für sieben Erwachsene mit Gepäck. Mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,4 Sekunden zählt das Model X zudem zu den echten Sportlern der Szene!

Mit bis zu sieben Sitzen und Beschleunigungswerten eines Sportwagens bilden Model S und X die vielseitige Antwort auf die Fragen der Mobilität unserer Zeit. Das wartungsarme Konzept des reinelektrischen Antriebs überzeugt bei attraktiven Leasingkonditionen und einem inkludiertem Servicepaket.

www.teslamotors.com

 

Tesla Model X

Model S

Model S

Feinkost Stocker

Feinkost Stocker

Die Fleischhauerei Stocker kann auf eine bereits seit 120 Jahren bestehende Tradition zurückblicken. Seit 2014 steht Ioan Nascu an der Spitze des Feinkostgeschäfts, das sich mittlerweile zu einem wichtigen Nahversorger im Bezirk Nonntal in Salzburg etabliert hat.

Neben einem täglich variierenden Mittagstisch mit mehreren Menüs bietet das Feinkostgeschäft Stocker auch Produkte höchster Qualität auf Basis heimischer Lebensmittel an. Besonders auf saisonalen Angeboten und selbstgemachter Hausmannskost  liegt hierbei das Augenmerk.

Feinkost Stocker e.U.

h

Bindestelle

Bindestelle Meisterfloristik

„Alles, was die Natur hervorbringt, betrachten wir als Kostbarkeit.“

Ein respektvoller Umgang mit den Blumen und Blüten ist der Bindestelle Meisterfloristik ein besonders großes Anliegen. Mit Herzblut, Leidenschaft und Liebe zum Detail werden die Materialien von Sandra Merhaut und ihrem Team zu individuellen Kreationen verarbeitet. Spezielle Raritäten und in Vergessenheit geratene Schönheiten werden von der Bindestelle bewusst hervorgehoben.

Als ausgebildete Meisterfloristin, Gärtnerin sowie Kräuterpädagogin, erfreut es Sandra Merhaut jeden Tag aufs Neue bei dem Entstehungsprozess eines Werkstückes dabei zu sein. Dabei spielt es für die Bindestelle keine Rolle ob ein Werkstück traditionell und klassisch oder modern und zeitgemäß ist. In jedem davon steckt die Seele des Handwerks.

Bindestelle

Jarosinski & Vaugoin

Jarosinski & Vaugoin

Jarosinski & Vaugoin ist Wiens traditionsreichste und älteste Silbermanufaktur. Seit 165 Jahren erzeugt Jarosinski & Vaugoin kostbare Bestecke, Tafel- und Gebrauchsartikel, sowie Schmuck und Kunstgegenstände aus Silber. Die Formenvielfalt der mehr als 200 verschiedene Besteckmuster reicht von Jugendstil bis Napoleon III., von Historismus bis Biedermeier, von Art Deco bis Rokoko.

www.vaugoin.com 

Joh.Springer Erben

Joh. Springer’s Erben Wien

Joh. Springer’s Erben Wien
Joh. Springer’s Erben gehört zu den traditionsreichsten Jagdwaffen-Manufakturen Österreichs mit einer 180-jährigen Geschichte als k. u. k. Hoflieferant. Das Unternehmen mit vier Standorten in Wien, steht auch heute noch als Synonym für gelebte Büchsenmachertradition.

Die Jagdwaffe, Jagdausrüstung und Bekleidung als auch exklusive Modelinien stellen die Kernkompetenzen des Unternehmens dar. Mit einer eigenen Büchsenmacherwerkstätte ist das Unternehmen dem Handwerk sehr verbunden und fertigt nach eigenen Designs sowie auf Kundenwunsch hochwertigste Repetierbüchsen im System Mauser 98 an.

Erlesenes aus aller Welt – von den namhaftesten Herstellern
Im Herzen Wiens, in der Weihburggasse 27, befindet sich der Flagship Store des familiengeführten Unternehmens. Hier werden Jägerträume wahr. Auf drei Ebenen warten Luxusjagdwaffen, Top-Bekleidungsmarken und Accessoires von bspw. Purdey & Sons sowie Holland & Holland auf: Beides Marken, die in Österreich nur bei Joh. Springer’s Erben exklusiv zu haben sind.

Jagderfolg ist Trainingssache: Neben den Themen Jagdausrüstung und Bekleidung bietet Joh. Springer’s Erben zeitgemäße Schieß- und Sicherheitstrainings in einem der modernsten Schießkinos Österreichs an. Am Standort Josefsgasse werden Waffenführerscheinkurse und Drückjagdtrainings genauso durchgeführt wie Profikurse für  Selbstverteidigung.

Ein weiterer Standort in Kagran bietet ebenfalls Produkte und Services für den Jagd- und Sportschützen an. Bogensport-Liebhaber kommen hier auf Ihre Kosten.

Unter dem Hammer
Abgerundet wird die breite Produkt- und Dienstleistungspalette des Hauses Joh. Springer’s Erben mit einem eigenen Auktionshaus: Hier werden Lang- als auch Kurzwaffen sowie Zubehör und jagdliche Kunst von Experten bewertet. Mit über 600 m² bietet Joh. Springer‘s Erben damit die größte Auktionsfläche für den jagdlichen Bereich in Europa an.

 Joh. Springer’s Erben Wien

Kappeller

Richard Kappeller – Messermacher

LIEBE ZUM HANDWERK.
LIEBE ZUR TRADITION. LIEBE ZUM DETAIL.

Am Anfang war die Liebe zum Handwerk. Und die Liebe zu edlen Materialien.
Und daraus wurde dann die Leidenschaft für das BessermachenEine alte Tradition neu zu beleben und weiter zu verfeinern und Menschen mit ganz individuell gefertigten Einzelstücken zu begeistern, das ist mein Leben – und mein Beruf. Seit 2002. Tatsächlich ist fast jedes Messer, das ich fertige, ein Einzelstück oder höchstens eine Kleinserie. Darum kann ich mir auch entsprechend Zeit nehmen und den Kunden hinsichtlich der Klingenform, des Stahls, der Schneidgeometrie, des Griffmaterials und der Verarbeitung eingehend beraten. Nach diesem Gespräch erstelle ich eine detaillierte Zeichnung, nach der dann das Messer unter Berücksichtigung aller qualitätsoptimierenden Faktoren herstellt.

STÜCK FÜR STÜCK
EIN EINZELSTÜCK

Entscheidend ist, dass jedes individuell gefertigte Messer eine besondere Ausstrahlung bekommt. Der Unterschied zu anderen Messern wird Ihnen spätestens bewusst, wenn Sie einmal ein Kappeller-Messer gehalten haben: Sie spüren es an der Balance, der Verarbeitung und wie es in der Hand liegt. Vor allem aber macht die Wahl der Materialien Ihr Messer so besonders. Ob Sie sich für einen Messergriff aus 40000 Jahre altem Mammut-Elfenbein, aus Perlmutt, Höhlenbärenknochen handelt oder um eine handgeschmiedete Damazener-Klinge – gerne beraten wir Sie und entwerfen Ihr Traummesser mit Ihnen. Auch ausgefallene Griff- und Klingenmaterialien kann ich jederzeit unkompliziert und schnell beschaffen. Unser Angebot ist so vielfältig wie Ihre Wünsche. Und ein speziell gefertigtes, liebevoll gearbeitetes Messer aus besten Materialien ist ein Juwel – ein Sammlerstück und ein bleibender Wert. Und doch, oder vor allem ist es auch ein Gebrauchsgegenstand. Denn der größte Trugschluss ist der, zu glauben, dass unsere Messer viel zu schade zum Verwenden sind.

Richard Kappeller – Messermacher

 

 

NA_Logo_neu

NAGY Lebkuchen- & Kerzenmanufaktur

Großteils in Handarbeit und nach alter Tradition werden bei Nagy Kerzen gezogen, gegossen, getaucht und veredelt. Ebenfalls werden noch die einzigartigen Honiglebkuchen nach alten Rezepten gebacken und verziert. Bereits in fünfter Generation wird der Familienbetrieb geführt und beliefert neben dem eigenen Geschäft auch Spezialgeschäfte, Floristen, die Gastronomie und Kirchen im ganzen deutschsprachigen Raum. Größter Wert wird nicht nur auf Qualität sondern vor allem auf die Erfüllung von individuellen Kundenwünschen gelegt. Ob Tauf- oder Hochzeitskerze, Lebkuchenherz oder Kundengeschenk, bei Nagy bleiben (fast) keine Wünsche offen!

NAGY Lebkuchen- & Kerzenmanufaktur

Cserni

Cserni

Die Cserni Erfolgsgeschichte geht zurück in das Jahr 1930, in dem Franz Cserni sen. eine Tischlermanufaktur in der Steiermark gründete, die Franz Cserni jun. 1966 weiterführte und zu einer festen Größe im Bereich Inneneinrichtung machte. 1997 erweiterte Sohn Architekt DI Martin Cserni dann den Betrieb um eine Bauträgerfirma und ein Architekturbüro und übernahm im Jahr 2002 das Unternehmen mit dem Bau der neuen Betriebsstätte in der Grünen Lagune in Fehring. 2009 kam es zur Erweiterung und Gründung des Architekturbüros CSERNI & Schifko ZT GmbH in Graz sowie zur Eröffnung des Standorts Cserni live mit Büros und Schauraum in Wien. 2010 wurde die Möbelproduktion in Fehring erweitert und modernisiert. 2011 erfolgte die Gründung einer Geschäftsstelle in Hamburg, die 2013 mit der Eröffnung des Cserni Showrooms in die Hamburger Innenstadt siedelte.

Architekt DI Martin Cserni: „Mit rund 100 hochqualifizierten MitarbeiterInnen an den vier Standorten Fehring, Graz, Wien und Hamburg legen wir unseren Fokus auf ganzheitliche Betreuung und dürfen namhafte nationale wie auch internationale Kunden zu unserem Stammklientel zählen. Neben vielen Privatkunden sprechen wir Businesskunden mit hohen Anforderungen im Hoch- und Innenausbau an.“

www.cserni.at

Cserni

 

Lohberger

Lohberger

Wo Lohberger drauf steht, steckt hohes Handwerk dahinter und beste Qualität drin!

Vom ersten Kundengespräch über die Küchenablaufplanung bis zur Endmontage und Inbetriebnahme – LOHBERGER bietet komplette Konzeptionen für die Hotellerie, Gastronomie, Großverpflegung, Systemgastronomie sowie Catering. Lohberger steht für Fachkompetenz und Zuverlässigkeit mit dem klaren Fokus auf Wirtschaftlichkeit und Flexibilität. Durch die jahrzehntelange Erfahrung in der Produktion von Herdanlagen und Edelstahlmöbel steht das Lohberger Küchen Competence Center heute als europaweites Kompetenzzentrum für die Entwicklung und Produktion von Küchenlösungen da.

Lohberger

Lohberger_grau