R.Horns

R. Horns Wien

Als Gestalter und Hersteller feiner Lederwaren aus Wien fühlen wir uns dem Geist der Wiener Avantgarde um die Jahrhundertwende verpflichtet. So folgen unsere Entwürfe dem ästhetischen Verständnis der Arbeiten von Otto WagnerJosef HoffmannAdolf Loos und derWiener Werkstätte. Zeitlos moderner Stil und sorgfältige Fertigung, nach dem Prinzip „Form Follows Function„. So entstehen heute aus edlem Leder, sinnvollem Design und traditioneller Handarbeit unsere Reise-, Hand- und Aktentaschen, Agendas, Brieftaschen und Accessoires. Moderne Entwürfe von bleibender Gültigkeit, geschaffen, um Sie für viele Jahre zu erfreuen.

rhorns.com

 

 

 

 

 

Jul.Hügler

Jul. Hügler

Nach internationalen Herausforderungen bei Chopard, Genf, sowie Kornmesser Joaillerie, Paris, revitatilisiert der 32-jährige Goldschmiedemeister, Diamantengutachter,
und Schätzmeister Franziskus Amazonas Julius Kriegs-Au  in 5. Generation die Wiener Juwelierslegende „Julius Hügler“.
Im November 2017 eröffnet er an der ehrwürdigen Adresse Dorotheergasse 12 einen neuen Store und führt so die etablierte Tradition feiner Juwelierskunst weiter.
Die Stärke des “neuen” Julius Hügler sind nicht nur atemberaubende Kreationen aus eigener Produktion – von klassisch bis innovativ – sondern auch
Vintage Highlights von der Art Deco Epoche aufwärts.

www.huegler.at

Vitrine

Jul. Hügler

Geschäft Bad Gastein

Jul.Hügler in Kairo

Wiener Seife

Wiener Seife

Das sauberste Metier der Welt

Die sorgfältige Produktion von wunderbaren Seifen, welche die Haut verwöhnen und unsere Kunden glücklich machen, ist uns eine Herzensangelegenheit. Bei einer Auswahl von mehr als 60 verschiedenen Seifensorten haben wir die Erfahrung gemacht, dass für jeden individuellen Geschmack etwas dabei ist. Das Handwerk, durch das unsere Seifen entstehen, ist einzigartig, so wie jedes Stück Seife in unserem Laden ein Unikat ist.

Seit rund neun Jahren produzieren wir im dritten Wiener Gemeindebezirk unsere sanft kaltgerührten Seifenstücke. Für die Herstellung verwenden wir eine große Auswahl an hochwertigsten Pflanzenölen, viele davon aus kontrolliert biologischem Anbau. Das aufwändige Herstellungsverfahren ist so schonend, dass alle wertvollen Inhaltsstoffe unserer Rohstoffe in der Seife erhalten bleiben, um anschließend ihrer Aufgabe nachkommen zu können: Ihre Haut zu pflegen und ihr Feuchtigkeit und Robustheit für den Alltag zu spenden.

Wiener Seife pflegt Haut, Haare und Zähne und wird zum Rasieren, Duschen, Hände- und Haarewaschen, für Kinder und Babies, für Haustiere, für empfindliche Haut, beim Saunabesuch und für die Haushaltsreinigung verwendet. Unsere Seifen sind biologisch abbaubar und ohne Paraffine und Konservierungsstoffe.

Wir sind stolz ein Teil der täglichen Wohlkultur unserer Kundinnen und Kunden sein zu dürfen.

www.wienerseife.at

Wiener Seife

Wiener Seife

Wiener Seife

Wiener Seife Robert Fritz

WienerSeifenmanufaktur

 

Vettore

Vettore – Kaffee erleben

Ein Ingenieur für Betriebsmanagement und zwei fertige Architekturstudenten gründeten ein Planungs- und IT-Consulting-Büro (Vektorplus) und tranken gerne Kaffee. Schnell waren sie sich einig, dass sie nicht irgendeinen beliebigen Kaffee trinken wollten, der ihnen im Supermarkt gerade über den Weg lief, und so machten sie sich auf die Suche nach dem einen, wahren Kaffee und wurden in Italien fündig.

Da die drei Freunde aber schon bald mehr Kaffee aus Italien importierten, als sie selber trinken konnten, begannen sie den Online-Verkauf, Vettore.at war geboren. Wozu schließlich den guten Kaffee für sich behalten? Die Zahl der Sorten wuchs stetig an, immer mehr Kunden wollten mit dem Kaffee aus Italien versorgt werden, und so war es nur mehr eine Frage der Zeit, bis sich zum florierenden Onlinegeschäft ein Ladengeschäft hinzugesellte.

„So ist der Weg zu gutem Kaffee nie weit. Denn das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee.

Am 4. Dezember 2014 war es soweit: In der Liechtensteinstraße 15 im 9. Wiener Gemeindebezirk eröffnete, vis-à-vis vom Planungs- und IT-Support-Büro Vektorplus, das Kaffeegeschäft Vettore. Hier kann man über Kaffee fachsimpeln, neue Sorten kennenlernen und sich natürlich mit Kaffee in jeder Form versorgen (aus Siebträgern, für E.S.E.-Maschinen, Mokka-Kannen oder auch Vollautomaten).

Der richtige Kaffee macht sich ebenfalls ja nicht von selbst daher gibt es auch eine vielfältige Auswahl an Maschinen, von der Mokkakanne bis zum Siebträger. An einem Samstag im Monat steht auch eine große Kaffeeverkostung auf dem Programm.

Vettore – Kaffee erleben

 

List&List

List & List

Die Rückbesinnung auf Tradition und bleibende Werte beschert dem Naturmaterial Holz eine große Renaissance. Wie kreativ man es einsetzen kann, zeigt die Holzmanufaktur LIST & LIST aus dem oberösterreichischen Mühlviertel mit ihren Produkten.
Tischlermeister Adi List findet in der Be- und Verarbeitung des Naturstoffes Holz seine Erfüllung.
Er scheut es nicht abstrakte Richtungen einzuschlagen und so lange am Produkt zu tüfteln, bis es technisch und optisch perfekt funktioniert. In seinen Produkten stecken 40 Jahre Tischler-Kompetenz und noch mehr Herzblut. Er ist ein sensibler Handwerker, der Kreative, der Geduldige, der Präzise.
Man spürt es auch. Seine Holzhandtaschen sind wie aus einem Guss – keine Ritzen, keine scharfe Kanten. Jedes Stück ein glattes Kunstwerk.

www.schreibgeraete-list.at

List&List List&List Goethe Nusswurzelmaserung

Die Reiserei

Die Reiserei

DIE REISEREI – VERSTECKE GANZ NACH IHREM GESCHMACK.

Nach über 21 Jahren, in denen wir als BTU – Busi­ness Travel Unli­mited exklusiv für unsere Geschäfts­kunden und -partner gear­beitet haben, finden wir: Es ist an der Zeit, unsere Erfah­rungs­schätze über die schönsten Desti­na­tionen der Welt und deren best­ge­hü­tete Geheim­nisse auch an Sie weiter­zu­geben.

Deshalb gibt es jetzt Die Reiserei. Ein Reise­büro für beson­dere Privat­reisen unter dem bewährten Dach der BTU. Das bedeutet für Sie: Wir sind ab sofort für jeden da, der in seiner kost­baren Frei­zeit das Beson­dere sehen und erleben will.

„Entdecke Verstecke“ ist daher nicht nur unser Motto, sondern auch ein Verspre­chen an Sie. Um dieses auch garan­tiert zu erfüllen, legen wir höchsten Wert darauf, Ihre Reise maßge­schnei­dert an Ihre Wünsche und Bedürf­nisse anzu­passen. Und gerade deshalb ist uns der persön­liche Kontakt bei der Reise­pla­nung für Ihr Traum­ziel ein ganz beson­deres Anliegen.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören! Bis dahin genießen Sie doch schon einmal Geschichten, Bilder und exklu­sive Geheim­tipps über einzig­ar­tige Desti­na­tionen auf dieser Seite.

Ihr Reiserei Team

www.diereiserei.at

 

Csezy

Csézy Collection

Csézy Collection sind Hersteller einzigartiger Brautmoden aus Ungarn.
Der hohe Qualitätsanspruch, der Brautmoden Manufaktur, spiegelt sich nicht nur in der Fertigung der Brautkleider wieder, sondern auch in der Betreuung der Kunden. Dabei legt Csézy Collection viel Wert auf eine entspannte Atmosphäre und ein angenehmes Ambiente im Herzen von Budapest.

csezy.eu

Goufrais

Goufrais – Der kühle Genuss

Wärmstens zu empfehlen und kühl zu genießen …

„Goufrais – Der kühle Genuss“ ist unser weltbekanntes Kakaokonfekt. Ein Gaumenschmaus in Form eines Gugelhupfs in ausgezeichneter Qualität. Nicht nur im Geschmack ist unser Kakaokonfekt einzigartig und allseits sehr beliebt, auch die Form vermittelt ein heimisches Gefühl und erinnert an die „guten alten Zeiten”.

„Goufrais – Der Kühle Genuss“ ist von 100%igem Kakao-Pulver umhüllt und enthält keinen Alkohol. Die hochwertigen Zutaten entfalten sich langsam nach anfänglicher Festigkeit in zartem Schmelz und sorgen so für ein unvergessliches und lang anhaltendes Geschmackserlebnis.

Mit unserer Spezialität ist es ähnlich wie mit einem guten Wein oder Käse…. am besten schmeckt’s temperiert! (nach Entnahme aus dem Kühlschrank das Aroma 3-4- Minuten bei Raumtemperatur entfalten lassen).

Wir garantieren gleichbleibende beste Qualität in ansprechenden, stilvollen Verpackungen.

Unser Produkt ist mindestens 1 Jahr haltbar, vorausgesetzt es lagert kühl und trocken bei 18°C und weniger.

www.goufrais.com

Stieglgut Wildshut

Stiegelgut – Wildshut

Was ist ein Biergut?
Stellen Sie sich einfach einen idyllischen landwirtschaftlichen Betrieb an der salzburgerisch-oberösterreichisch-bayrischen Grenze vor, in dem edle – zum Teil längst in Vergessenheit geratene – Getreidesorten angebaut, selbst vermälzt oder geröstet und daraus ganz besondere Biere, aber auch bierähnliche Erzeugnisse wie Essig, Schnaps oder Brot handwerklich hergestellt und verkauft werden. Alle Herstellungsschritte sind transparent und nachhaltig gestaltet.

www.biergut.at

Gmahde WiesnMaennerschokoladeSortenspiel