Logo_Distillerie_Franz_Bauer_480x344

DESTILLERIE FRANZ BAUER

Im Herzen von Graz erzeugt schon seit dem Jahr 1920 das Familienunternehmen Destillerie Franz Bauer edle Brände, hervorragende Schnäpse und wunderbare Liköre. Jahr für Jahr werden frische Früchte wie Williamsbirnen, Marillen, Zirben und vieles mehr zu „geistreichen“Spezialitäten verarbeitet. Diese Produktvielfalt wurde in den vergangenen Jahren mit zahlreichen Ausgezeichnungen, wie etwa dem „World Spirits Award“ oder der „Destillata“belohnt. Neben der Eigenmarke Bauer vertreibt die Destillerie eine beachtliche Produkt-Range an bekannten Rum-, Whisky- oder Likör-Marken. Das Kultgetränk Jägermeister wird hier exklusiv für Österreich abgefüllt und vertrieben.

Die DISTILLERY TOUR – SINCE 1920 bietet BesucherInnen die Möglichkeit, ein österreichisches Traditionsunternehmen kennen zu lernen. Kontinuität und Leidenschaft – das sind Attribute, die die älteste Qualitätsbrennerei in Graz auszeichnen. Bei Ihrem Besuch lernen Sie eine der modernsten Verschlussbrennereien Österreichs kennen, erfahren Wissenswertes über den gesamten Herstellungsprozess von Schnäpsen und Likören. Außerdem wandeln Sie während der Tour auf den Spuren des Jägermeister Erfinders Curt Mast und erhalten dabei Einblicke in den Mythos rund um 56 natürliche und größtenteils geheime Zutaten. Nebenbei werden Sie auch über den konsequenten Weg der Nachhaltigkeit bei der Destillerie Franz Bauer informiert, denn es wird immer weiter an der Umsetzung innovativer Umweltkonzepte gearbeitet. Wärmerückgewinnung, ökologisches Denken und Handeln in Produktion und Vertrieb, schonende Wassernutzung sowie computergesteuertes Umwelt-Controlling sind zum Standard geworden. Am Ende der Tour können Sie ihre gesammelten Eindrücke bei einer genussvollen Schnaps-Verkostung Revue passieren lassen.