kappeller_messer

Richard Kappeller – Messermacher

LIEBE ZUM HANDWERK.
LIEBE ZUR TRADITION. LIEBE ZUM DETAIL.

Am Anfang war die Liebe zum Handwerk. Und die Liebe zu edlen Materialien.
Und daraus wurde dann die Leidenschaft für das BessermachenEine alte Tradition neu zu beleben und weiter zu verfeinern und Menschen mit ganz individuell gefertigten Einzelstücken zu begeistern, das ist mein Leben – und mein Beruf. Seit 2002. Tatsächlich ist fast jedes Messer, das ich fertige, ein Einzelstück oder höchstens eine Kleinserie. Darum kann ich mir auch entsprechend Zeit nehmen und den Kunden hinsichtlich der Klingenform, des Stahls, der Schneidgeometrie, des Griffmaterials und der Verarbeitung eingehend beraten. Nach diesem Gespräch erstelle ich eine detaillierte Zeichnung, nach der dann das Messer unter Berücksichtigung aller qualitätsoptimierenden Faktoren herstellt.

STÜCK FÜR STÜCK
EIN EINZELSTÜCK

Entscheidend ist, dass jedes individuell gefertigte Messer eine besondere Ausstrahlung bekommt. Der Unterschied zu anderen Messern wird Ihnen spätestens bewusst, wenn Sie einmal ein Kappeller-Messer gehalten haben: Sie spüren es an der Balance, der Verarbeitung und wie es in der Hand liegt. Vor allem aber macht die Wahl der Materialien Ihr Messer so besonders. Ob Sie sich für einen Messergriff aus 40000 Jahre altem Mammut-Elfenbein, aus Perlmutt, Höhlenbärenknochen handelt oder um eine handgeschmiedete Damazener-Klinge – gerne beraten wir Sie und entwerfen Ihr Traummesser mit Ihnen. Auch ausgefallene Griff- und Klingenmaterialien kann ich jederzeit unkompliziert und schnell beschaffen. Unser Angebot ist so vielfältig wie Ihre Wünsche. Und ein speziell gefertigtes, liebevoll gearbeitetes Messer aus besten Materialien ist ein Juwel – ein Sammlerstück und ein bleibender Wert. Und doch, oder vor allem ist es auch ein Gebrauchsgegenstand. Denn der größte Trugschluss ist der, zu glauben, dass unsere Messer viel zu schade zum Verwenden sind.

Richard Kappeller – Messermacher

 647f